Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Sicherheitsdienst, Ausbildung, Praktika

Ein Beruf mit Zukunft & Sicherheit

Bei der Auswahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen wir großen Wert auf eine Fachliche Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit.

 

Mit Weiterbildungen, Spezialschulungen, gezieltem Training oder Seminaren zu Kommunikation, Konversation und Bekleidungsstil tun wir alles, um unseren hohen Standard zu halten und auszubauen.

Einige Ausbildungsinhalte

Zu den Ausbildungsinhalten gehört unter anderem:

 

-  das Planen und Durchführen von Maßnahmen der Sicherung und der präventiven                

   Gefahrenabwehr                          

 

-  das Beurteilen von Gefährdungspotenzialen und Einleiten der Sicherheitsmaßnahmen,                    

   das Überprüfen und Überwachen der Einhaltung

 

-  objektbezogener Schutz- und Sicherheitsvorschriften, insbesondere Arbeitsschutz,      

   Brandschutz, Umweltschutz und Datenschutz                            

 

-  das Überprüfen der ordnungsgemaen Funktion von Schutz- und  

   Sicherheitseinrichtungen, das Identifizieren der Wirkungsweise

 

-  Gefährdungspotenzial von mitgeführten Waffen, auf Großschadensereignisse                  

   situationsbezogen zu reagieren sowie bei der Angebotserstellung kundenorientiert

   mitzuwirken.

 

   Hinzu kommen das Ermitteln, Aufklären und Dokumentieren von sicherheitsrelevanten      

   Sachverhalten sowie das selbstständige und eigenverantwortliche Arbeiten innerhalb  

   eines Teams und in Kooperation mit anderen Dienstleistungsbereichen.

Praktika

Sie stehen mit beiden Beinen im Leben und fühlen sich durch unsere vielfältigen Aufgabengebiete angesprochen?

 

Ihnen liegt eigenverantwortliches Arbeiten ebenso wie Teamwork?

Sie interessieren sich für eine Tätigkeit , ohne sich dessen 100% sicher zu sein?

 

 

Kommen Sie zu uns und schnuppern mal ein paar Tage rein!

Beruf mit Zukunft uns Sicherheit
IHK Potsdam, Ausbildungsbetrieb

IHK Potsdam Anerkannter Ausbildungsbetrieb